In Notfällen, d.h.

  • bei Durchsuchungen durch Polizei, Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung oder andere Behörden,
  • bei drohender Festnahme, Verhaftung oder unvorbereiteter Vernehmung
sind wir telefonisch auch außhalb der Bürozeiten zu jeder Zeit wie folgt zu erreichen: 0177-6443491
Notruf

Curriculum Vitae

Juni 1982
Abitur
 
Juli 1982 bis April 1983
Bundeswehr, Budel NL  und Wachbataillon, Siegburg
 
April 1984
Aufnahme Jurastudium an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn
 
Januar 1992
Erstes juristisches Staatsexamen Köln
 
Dez. 1991 bis Juni 1992
Aushilfstätigkeit im Bundesministerium der Justiz, Abt. Bereinigung von DDR-Unrecht,
Referat Offene Vermögensfragen
 
Juli 1992 bis Juni 1995
Referendarzeit, u.a. Deutscher Städtetag Köln, Kultusministerium Magdeburg,
Deutsche Agentur für Raumfahrtangelegenheiten Bonn;
Vorsitzender des Personalrats der Referendare;
Veröffentlichung diverser Buchbesprechungen im Mitteilungsblatt des Deutschen Städtetages
 
Juni 1995
Zweites juristisches Staatsexamen in Düsseldorf
 
Sommer 1995
Zulassung als Rechtsanwalt bei dem Amtsgericht Bonn und dem Landgericht Bonn
 
01.07.2002
Zulassung beim Oberlandesgericht Köln
 
14.08.2002
Verleihung des Titels „Fachanwalt für Strafrecht“
 
2000 bis 2003
Dozententätigkeit für BSW, Tertia, Arbeitsamt Deutsch für Ausländer, Englisch, Rechtskunde
 
2007
Komparse im Münsteraner Tatort:"Aus dem Verbindungsleben"

2009
Darsteller bei RTL:"Familien im Brennpunkt"

2010
Fachanwaltslehrgang für Familienrecht

2012
Verleihung des Titels "Fachanwalt für Familienrecht"